10 Wege Cellulite schnell zu bekämpfen und mehr Selbstbewusstsein zu haben

frau mit cellulite

Frauen aller Altersklassen fallen den frustrierenden Dellen der Cellulite zum Opfer. Hier ist was Du machen kannst, um diese schnell zu bekämpfen.

1) Verbrenne überschüssiges Fett mit Cardio oder HIIT

bigstock-Woman-running-Female-runner-t-31906457
Die Cellulite Dellen entstehen an den Stellen, wo die Fasern die obere Hautschicht mit der unteren und den Muskeln verbinden. Und je mehr Fett dazwischen liegt, desto ausgeprägter die Dellen. Deswegen ist die Reduktion dieses Fettes eine der effektivsten und schnellsten Methoden Cellulite zu bekämpfen.

Intensive Cardio-Workouts wie Joggen, Radfahren oder noch besser: HIIT-Sessions sind hier deine beste Waffe. (H.I.I.T. steht für Hoch Intensitäts-Intervall Training, bei dem man in kurzer Zeit sehr viele Kalorien verbrennen kann.)

Beachte, dass es einige Wochen oder Monate dauern kann bis man den Gesamtfettanteil am Körper reduziert und eine Veränderung der Haut sieht.

2) Straffe die Haut mit zielgerichteten Anti-Cellulite Übungen

bigstock-Young-Woman-Working-Out-46645579Sobald du das Fett an deinem Unterkörper reduzierst, wirst du sehen, dass die Dellen sich etwas zurückbilden. Aber du wirst merken, dass der Gewichtsverlust alleine die Cellulite nicht komplett bekämpfen kann – die Dellen werden nur etwas kleiner.

Wie du dich aber erinnerst entsteht Cellulite dort, wo die Muskeln nicht stark genug gegen die Haut nach außen drücken können. „Die Muskeln an diesen Stellen sind meist atrophiert“, erklärt Joey Atlas, ein Experte auf dem Gebiet Körperformung bei Frauen.

(Die größten Dellen sieht man dann besonders an den Stellen, wo die Fasern die obere und untere Hautschichten mit den Muskeln verbinden.)

Um dem entgegen zu wirken kann man schon einige Ergebnisse mit straffenden Unterkörperübungen wie den Squats bekommen.

Doch weitaus effektiver sind die von Joey Atlas entwickelten zielgerichteten Körperbewegungen gegen Cellulite. (Hier kannst du seine Videopräsentation anschauen, in der er alles erklärt und sein Anti-Cellulite Programm vorstellt.)

Diese steuern direkt die unter der Haut liegenden atrophierten Muskelschichten an, welche die Cellulite hervorrufen. Dadurch kann man die Cellulite an den Problemzonen gezielt bekämpfen.

Ich habe mit dem Programm von Joey Atlas sehr gute Ergebnisse erzielt und habe einen Erfahrungsbericht geschrieben, wenn es dich interessiert, kannst du ihn hier mal durchlesen: Joey Atlas – Erfahrungen mit SYMULAST.

Hier kann man Joey auch mit 2 seiner Kundinnen im Video sehen, wo er zusammen mit ihnen eine Beispiel-Übung gegen Cellulite zeigt (+ihre Vorher Nachher Ergebnisse). Hier berichten auch 2 Frauen von ihrer Erfahrung mit Joey’s Programm.

3) Informier dich!

ebook-cover1-3d1-400Dieser Tipp ist ganz einfach, aber sehr wichtig.

Informier dich so viel es geht darüber, wie man Cellulite bekämpfen kann und steigere so deine Chancen, schnell glatte Haut zu bekommen.

Und da habe ich eine Überraschung für dich 🙂 Ich habe selbst lange mit Cellulite gekämpft bis ich meinen Weg gefunden habe sie zu bekämpfen.

All mein Wissen teile ich mit dir in diesem kostenlosen Ratgeber.

Wenn du also keine Zeit hast, eingenhändig all die Recherche-Arbeit zu machen, dann lade ihn dir einfach hier herunter und du hast alle Infos, wie man Cellulite heutzutage bekämpft direkt in einer Datei.

4) Benutze richtige Ernährung bei Cellulite!

Ernährung spielt beim Bekämpfen von Cellulite eine wichtige Rolle. Sie zielt hier vor allem auf diese zwei Punkte ab:

  1. Richtige Ernährung soll den Fettverlust unterstützen, welcher dafür sorgt, dass die Dellen weniger ausgeprägt sind.
    Übrigens, wenn du ausführliche Infos zum Thema Abnehmen brauchst, dann kannst du hier meinen kostenlosen Beach Body Guide mit dazugehörigem Newsletter downloaden. Darin habe ich die besten Infos über den Gewichtsverlust speziell bei Frauen zudammengetragen und ich bin mir sicher du wirst sie mögen.
  2. Richtige Ernährung ist auch die Voraussetzung für ein starkes und festes Bindegewebe und somit für eine straffe Haut. Mehr dazu kannst du in diesem Artikel nachlesen: Cellulite Ernährung.
Werbung

5) Trockenbürsten

trockenbuerstenNicht ohne Grund wird Hautbürsten bei Cellulite links und rechts empfohlen: oft sehen Anwenderinnen von Trockenbürsten „überraschender Weise“ bald weniger Cellulite am Po, den Oberschenkeln und Hüften – obwohl sie die Bekämpfung von Cellulite eigentlich nicht zum Ziel hatten.

Tägliches Trockenbürsten wirkt wie ein Peeling, regt die Zellerneuerung und das Lymphsystem effektiv an und lässt die Haut durch bessere Blutzirkulation besser atmen.

Es ist eine Art manuelle Lymphdrainage mit Peelingeffekt, die man selbständig zuhause machen kann, um Cellulite zu verringern.

Entdecke alle Vorteile und Hintergründe des Trockenbürstens bei Cellulite in diesem Artikel: Wie Trockenbürsten bei Cellulite hilft (Vorteile, Anleitung, passende Bürsten uvm.)

Übrigens ist Trockenbürstenmassage eine der Lieblingsprozeduren von Kate Moss, Miranda Kerr und Molly Sims!

6) Schmelze das Cellulite-Fett mit Ultraschall

ultraschall-geraete2Ultraschall wird schon seit mehreren Jahren in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie angewendet. (In der Medizin werden Schallwellen schon seit 1980 für Behandlungen von Nierensteinen angewendet, seit 1990 auch für Sehnen- und Muskelerkrankungen, und jetzt für Fettreduktion und Cellulite.)

Bei Ultraschall-Behandlungen werden die Fettzellen an den Problemzonen ins Schwingen gebracht, was dazu führt, dass diese sich „öffnen“, um später von den Lymphbahnen aufgenommen und abtransportiert zu werden. Außerdem soll dieser Prozess die Kollagenbildung anregen.

Die Aussagen über den Erfolg solcher Behandlungen sind teilweise widersprüchlich.

Was sich allerdings nicht leugnen lässt, sind die vielen positiven Berichte der Anwenderinnen im Internet. Hier kannst du weitere Details, Angaben zu den verschiedenen Hausgeräten und Erfahrungsberichten nachlesen:
1) Das Bestseller-Ultraschallgerät für Zuhause: Ultramed Ultraschall Erfahrungen
2) Ultraschall gegen Cellulite (+ Erfahrungsberichte)
3) TIPP: wenn du eine Anti-Cellulite Creme benutzt, dann wird sie sich besser einwirken, wenn du dafür ein Ultraschallgerät einsetzt.

7) Massiere Cellulite weg! Mit diesem Vakuum Massage Gerät

Schröpfen mit Schröpfglas vs. Prorelax VakuumgerätWenn wir schon bei Geräten sind, kann ich dir die Schröpfen gegen Cellulite Methode nicht vorenthalten. Schröpfen hat sich laut Erfahrungsberichten mit einem bemerkbaren Erfolg bewährt, und mittlerweile muss man sich dafür weder mit Schröpf-Gläsern abmühen noch sich ins Wellness-Spa begeben. Alles ist dank eines Geräts von Prorelax bequem zuhause möglich: Prorelax 39213 Vakuum Massagegerät.  Hier gibt es Allgemeine Info zum Schröpfen gegen Cellulite.

8) Ziehe eine Cellulite Behandlung in Betracht

cellulitebehandlunginmuenchen-199x300Es gibt eine ganze Reihe von Situationen, in denen eine Cellulite Behandlung der einzige Weg ist, um die lästigen Dellen zu bekämpfen.

Entweder steht der Sommer vor der Tür und man hat keine Zeit und keine Lust mehr für Cellulite Übungen und Programme (welche aber sehr nützlich sind, wenn man sich die Zeit nimmt, siehe oben “zielgerichtete Körperbewegungen gegen Cellulite”.)

Oder man hat schon alles menschlich mögliche getan, um die Cellulite zu bekämpfen und es fehlt nur noch der letzte “Strich”, den z.B. die Cellulaze, eine Laser Behandlung, bieten kann, um die letzten Dellen zu beseitigen. Siehe dazu den Artikel: Cellulaze – Laser gegen Cellulite (Kosten & Erfahrungen)

9) Bekämpfe Cellulite mit gutem Schlaf!

Cellulite und schlafenGuter Schlaf ist das Non-Plus-Ultra wichtigste Element für schöne, straffe und Cellulite-freie Haut.

Die Rechnung ist ganz einfach: schlechter Schlaf bedeutet weniger Wachstumshormon-Ausschüttung, welche für Kollagen notwendig ist, weniger Stressresistenz, was die Haut schneller altern lässt und auch mehr Verlangen nach ungesundem Essen wie Fastfood erhöht.

Als Resultat hat man dann schnell ein geschwächtes Bindegewebe. Ohne guten Schlaf wird es für dich also ziemlich schwierig sein, Cellulite zu bekämpfen. Erfahre hier mehr warum schlechter Schlaf Cellulite fördert: Gesunder Schlaf bekämpft Cellulite!

Egal wieviel man für den Körper tut und Cellulite reduziert, man neigt dazu, nie wirklich zufrieden mit sich selbst zu sein und sucht immer neue Makel und Dellen an seinem Körper. Und du kennst das Sprichwort “Wer suchet, der findet”…

10) Selbstakzeptanz!!

cropped-bigstock-Woman-Back-53464819-300x200Egal wieviel man für den Körper tut und Cellulite reduziert, man neigt dazu, nie wirklich zufrieden mit sich selbst zu sein und sucht immer neue Makel und Dellen an seinem Körper. Und du kennst das Sprichwort “Wer suchet, der findet”…

Deswegen rate ich dir dazu dich nicht in ewiger Perfektionierung zu verlieren und stattdessen das Gesamtbild zu sehen – “The Bigger Picture”. Auch wenn hier und da noch Unperfektheiten und Cellulite-Dellen geblieben sind, denk dran – du hast schon einen großen Fortschritt gemacht und sei stolz drauf.

Jede Verbesserung war es wert, gemacht worden zu sein und wenn das Gesamtbild schon mehr nach dem aussieht, wie du es haben wolltest – mache ab da einen Halt und erlaube dir, dich anzunehmen und zu lieben wie du bist.

Ab diesem Zeitpunkt lasse guten Gewissens locker – du hast es schon weit gebracht und deine Cellulite soweit wie möglich bekämpft. Lasse also locker und konzentriere dich ab dann nur noch auf die Aufrechterhaltung der neuen glatteren Haut. Und dazu gehören diese einfachen Dinge:

  • Leichte wöchentliche Unterkörper-Workouts, welche die zielgerichteten Anti-Cellulite Körperbewegungen von Joey Atlas involvieren
  • Bindegewebe stärkende Ernährung
  • Gesunder Lifestyle (das schöne daran ist, dass man eher einige Dinge unterlassen muss anstatt etwas neues zu machen, wie z.B. nicht rauchen)

Nehme eine beliebige Cellulite bekämpfende Methode aus meinem Ebook und Newsletter dazu und du bist goldig! Schlüpfe dann einfach in deinen Lieblingsbikini und genieße den schönen Tag. Behalte auch im Kopf, dass 90% aller Frauen mit Cellulite zu kämpfen haben (allein dank der Tatsache, eine Frau zu sein), wenn du also etwas Unsicherheit verspüren solltest, schließe deine Augen und rufe die Kraft aller Frauen herbei, und du wirst dich viel selbstbewusster dabei fühlen, deinen Bikini zu tragen.

Kostenloser Ratgeber zur schnellen Bekämpfung von Cellulite

Hier sind andere interessante Infos über die Cellulite:

Was ist Cellulite?

Als Cellulite bezeichnet man das unebene Aussehen der Haut am weiblichen Unterkörper, das an eine Orange erinnert. Dieser Zustand der Haut sollte nicht mit Cellulitis verwechselt werden, denn als Cellulitis/Cellulites wird eine Krankheit bezeichnet, die wenig mit dem Problem ‚Orangenhaut‘ zu tun hat.

Warum haben Frauen Orangenhaut und Männer meist keine?

tom-cruiseMänner haben normalerweise ein ganz anderes Bindegewebe, das sie weniger „anfällig“ für die Dellen macht. Dr. Gerd Gauglitz (Abteilung für Äst. Dermatologie, Klinikum an der Uni München) sagt, das Bindegewebe sei bei Männern fester und „zu einem Netz verwoben“, das parallel zur Hautoberflächer verlaufe. Dadurch können Ansammlungen von Fett unter der Haut normalerweise nicht durch dieses Netz hindurchzwängen und Unebenheiten bilden.


Werbung

Und dennoch können auch Männer durch Übergewicht Grübchen und Dellen auf der Haut entwickeln. Bei Übergewicht werden nämlich in ihrem Fettgewebe aus Testosteron Östrogene gebildet, welche bei Männern zur Cellu führen können.

Es gibt sogar Spekulationen, dass Tom Cruise O-Haut hat – am Bauch. Das scheint aber eher ein Gerücht zu sein (siehe das Bild rechts). Cellulite am Bauch kommt weniger oft vor wie die am Po, und lässt sich auf eine ähnliche Weise bekämpfen.

Was sagen Männer zur Orangenhaut? Stört sie sie?

Ich habe einige Männer gefragt und konnte das eine oder andere Mal Männergesprächen lauschen und habe mir diesbezüglich auch ein Paar englishe Videos angesehen. Und was habe ich herausgefunden? Naja, die Meinungen sind geteilt. Der Hauptteil der Männer wird sagen, dass Grübchen und Dellen auf der weiblichen Haut sie nicht wirklich stören, solange es im gesunden Rahmen ist. Manche sagen – die Form des Pos an sich ist viel wichtiger. Andere sagen – Cellu sei süß.

Doch es finden sich auch welche, die Dellen und sogar auch Dehnungsstreifen aus irgendeinem Grund absolut abturnend finden.

Meine Meinung ist – man soll alles verändern/verbessern, was möglich ist, und dann locker lassen, anstatt sich verrückt zu machen. Für mich hat das Joey Atlas Programm gut funktioniert und ich bleibe dabei. Cellulite hat mich damals schon gestört, aber deswegen gleich eine Behandlung machen wäre zu viel.

Was hat es mit den 3 Cellulite Graden an sich?

Ganz einfache Unterteilung… Also:

Grad 0: keine Grübchen, Po und Oberschenkel sehen glatt und straff aus.

Grad 1: erste Anzeichen Cellulite, und zwar NUR wenn man die Haut „zusammendrückt“. Anderen „fällt nichts auf“.

Grad 2: die Hautoberfläche ähnelt einer Orange und die Unebenheiten können von anderen Menschen leicht wahrgenommen werden – aber nur im Stehen. Im Liegen ist alles glatt.

Grad 3: die Ausgrägung ist sehr stark und es spielt keine Rolle ob man steht oder liegt – die Unebenheiten sind sehr deutlich zu erkennen. In Extremfällen kann die Haut auf Druck sogar mit Schmerz reagieren.

Wie entsteht sie wie kann man sie vorbeugen?

Hier sind die zwei Hauptfaktoren, die die Zellulite Entstehung mit am meisten fördern:

  1. Atrophierte Muskelschichten unter der Hautoberfläche an den jeweiligen Problemzonen.
  2. Schwaches Bindegewebe verursacht durch: wenig Bewegung, schlechte Ernährung, nicht genügend Antioxidanten (Vitamin C, E), Rauchen, Alkohol, Stress, wenig Schlaf.

Die Maßnahmen zum Vorbeugen der Dellchen lassen sich daraus logischerweise ableiten:

  • Die relevanten Muskelpartien müssen gestärkt und gestrafft werden, um einer Atrophie vorzubeugen.
  • Man muss stets darauf achten, alles für ein starkes Bindegewebe zu tun:
    • Täglich viel Bewegung: wenn du einen Büro-Job hast, dann sorge dafür, dass du mindestens 1 Mal pro Stunde für 5-10 Minuten aufstehen und dich etwas bewegen kannst.
    • gute Ernährung: kein Fast-Food jeden Tag, wenig bis kein Alkohol, wenig bis kein Zucker und schnelle Kohlenhydrate und viel Grünzeug.
    • vorbeugende Lifestyle-Änderungen: aufhören mit dem Rauchen, Stressreduktion (durch Meditation zum Beispiel) und mehr Schlaf.

Diese vorbeugende Maßnahmen werden im Team die Entwicklung der Unebenheiten auf deiner Haut stark reduzieren oder gar eliminieren.

 

Als nächstes kannst du dir einmal meine Cellulite Geschichte durchlesen (Erfahrungen mit dem SYMULAST/Naked Beauty Programm von Joey Atlas). In dem verlinken Artikel teile ich meine Erfahrungen, wie ich es geschafft habe, meine Cellulite schnell zu bekämpfen.

Als nächstes kannst du meinen kostenlosen Ratgeber anfordern, in dem ich die besten Infos zur Cellulite Bekämpfung zusammengestellt habe.

Lies auch, was diese ganz normale (Haus-)Frauen gemacht haben, um ihre in 3 kurzen Wochen ihre Orangenhaut erfolgreich zu bekämpfen – ohne Hausmittel, Tabletten oder Behandlungen. Du kannst unten auf das Bild klicken, um sich die Vorher-Nachher Bilder dieser 4 Frauen anzusehen und sich von der Wirkung zu überzeugen..

WICHTIG: Die meisten dieser Frauen sind Mütter von 1-3 Kindern und haben nur wenig Zeit für die simplen Übungen aufbringen konnten…:

cellulitefotos3wochenergebniskcmWenn Du auch schnell solche Ergebnisse erzielen möchtest, dann lies jetzt diesen Artikel und erfahre die ✅ 5 kritischen Prinzipien, um Ihre Cellulite weg zu bekommen.

Dieser Artikel stammt von Joey Atlas, einem zertifizierten Experten auf dem Gebiet Körperfurmung bei Frauen, der mit seinem Bestseller bereits Tausenden von Frauen zu einer TOP-Figur ohne Zellulite verholfen hat..

Denk dran: je früher die O-Haut angegangen wird, desto leichter und effektiver lässt sie sich bekämpfen, verliere also keine Zeit, sonst wird es schwieriger!

Italienische Mutter konnte ihre Orangenhaut loswerden:

Italienische Frau, die ihre Cellulite nach 2 Anläufen bekämpfen konnte, vorher-nachher Fotos inklusive:

Abnehmen als Bekämpfung von Orangenhaut?

Wie ich bereits mehrmals erwähnt habe, habe ich vor einigen Monaten mich nun auch vermehrt um mein (Über-)Gewicht gekümmert. Nach langer Suche habe ich für mich die Beyond Diet – die Abnehmrevolution von Isabel De Los Rios entdeckt. Ich kann nur sagen, dass das mit das beste Programm ist, an dem ich je teilgenommen habe. Ich habe knapp 12 kg in 2 Monaten verloren. Hier geht es zu den Details, falls du auch etwas an Gewicht verlieren möchtest: meine Beyond Diet Erfahrungen.

Hier mein Erfahrungsbericht zu Athletic Greens (Grünpulver), der mir jeden Morgen hilft Energie zu tanken und Hunger zu stillen(!) : Athletic Greens Erfahrungen

„VORSICHT! Diese Übungen gegen Cellulite gefährden Ihre Gesundheit“


Wenn Du halbnackt auf dem Strand bist, dann ist Cellulite das letzte, worüber Du Dir sorgen machen willst. Ich schätze genau aus diesem Grund bist Du jetzt auf dieser Seite und suchst nach einer effektiven Methode, deine Orangenhaut schnell zu bekämpfen.

Und genau das möchten wir dir geben. Sei versichert, dass du auf dieser Seite die neusten und effektivsten Methoden zur Behandlung finden wirst.

Unsere Partner haben mehr als 10 Jahre Erfahrung (J.Atlas & Co.) im Bereich Körperformung bei Frauen, insbesondere loswerden von Cellulite (Falsch: Zellulitis) und Unebenheiten am weiblichen Unterkörper.

Es ist wichtig zu wissen, dass medizinische Vorgehensweisen gegen das Hautproblem (Quelle:Freundin) zwar möglich sind und oft auch einige Resultate bringen, jedoch mit Vorsicht zu genießen sein sollen, wenn Du langfristig deine Haut glätten und straffen willst.

Wie Du von dieser Website profitieren kannst

Diese Seite wird ständig erneuert und neue Infos kommen immer weiter hinzu, sodass man diese Seite irgendwann wahrscheinlich eine „Cеllulite Wiki“ nennen kann. Du kannst hier folglich kannst Du hier einfach herum stöbern und dich informieren, wenn Du dich schon länger mit der Frage beschäftigst „wie kann ich die Dellen und Grübchen am Unterkörper loswerden“.

Ob du Cellu an Oberarmen, Armen, Oberschenkel, Po oder sonst wo bekämpfen möchtest, die Ursache ist meist dieselbe – Bindegewebe-Schwäche und atrophierte Muskelschichten unter der Haut an den Problemzonen. Du fragst dich sicherlich, wie kann man auf natürliche Weise die Unebenheiten an diesen Stellen reduzieren, nicht war? Die Antwort ist ganz einfach – die relevanten Muskelschichten lassen sich sehr mit gezielten Übungen stärken und straffen, um Cellulite effektiv bekämpfen zu können. Es hat nicht viel mit herkömmlichen Sport-Übungen zu tun. Diese sind nämlich nicht wirksam, wenn es darum geht, die Muskelschichten zu straffen, auf die es hierbei ankommt.

Welche Themen wir abdecken möchten:

  • Alle möglichen Umkehrprozeduren für das Hautproblem
  • Auch Erfahrungsberichte zu solchen Anti-Cellu Geräten wie das berühmte Prorelax 39213 Vakuum Massagegerät mehr erfahren>>
    oder dem Ultraschallgerät von Ultramed
  • Dellen bekämpfen mit Ultraschall? – Hier erfährst du, ob Ultraschall gegen Cellulite wirskam sein kann und welche Geräte man zuhause benutzen kann!
  • Macht die Anwendung einer Anti-Cellulite Hose Sinn?
  • Endermologie gegen Cellulite, Körperwickeln, Ernährung, Fettabsaugung, Lymphdrainage, Lipomassage
  • Hausmittel die wirken? Hier ist eine Übersicht aller natürlichen (und unnatürlichen) besten Mittel Gegen Cellulite,
  • Kann man die Unebenheiten mit Sport bekämpfen? Und wenn ja, welche Sportart hilft? Klick weiter oben auf den Link (scrolle hoch zu den Bildern) Dort findest du übrigens auch ein Artikel mit Übungen gegen Orangenhaut, die man MEIDEN sollte
  • Vorher und Nachher Bilder
  • Cellulite am Po und Oberschenkel loswerden? In diesem Artikel erfährst du, wie mam Cellulite am Po bekämpfen kann, indem man spezielle Übungen macht. Diese Übungen bekämpfen Cellulite „von innen“ und direkt, da sie die relevanten Muskelschichten unter der Haut straffen und festigen.
  • Wird eine Fettreduktion helfen gegen die Celluite
  • und viel mehr!

Was Du als nächstes tun musst, um Deine Dellen so schnell wie möglich loszuwerden

Es kommt ganz drauf an,

  • wie viel Geld Du dafür ausgeben möchtest
  • ob Du nur das Hautaussehen verbessern oder auch Reiterhosen los sein willst
  • wie viel Zeit Du in dein Projekt „Meine Neue Schöne Straffe Haut“ investieren möchtest
  • und vor allem: ob du langfristig gute Resultate sehen möchtest, oder eine Verschlimmerung des Hautbildes riskieren möchtest (was bei den meisten ärtzlichen Prozeduren und Beauty Spas momentan leider der Fall ist)

Wir empfehlen dir ganz dringend zunächst mit einer gesunden Mischung aus allem oben genannten zu wählen und mit einer Methode anzufangen, die sowohl schnelle Resultate bringt (in vielen Fällen bereits nach ca. 3 Wochen), als auch langfristig ungemeine Vorteile für Deine Gesundheit und Deine Haut bringt. Die Rede ist von dem Anti-Cеllulite Programm von Joey Atlas. Falls Du Interesse hast, kannst Du hier mehr darüber erfahren.

Einige Interessante Fakten:

– Celullite wird oft mit „Cellulites“ verwechselt. Hierbei handelt es sich nämlich nicht nur um ein estetisches Problem, sondern um eine Erkrankung. Darum geht es auf dieser Seite nicht! Wir wollen einfach nur eine schöne glatte Haut bekommen. Übrigens, dasselbe gilt für die Begriffe Zellulites oder Cellulitis!

– Die häufigsten Schreibdreher für das Wort: Celolites, Cellolites und Celulitte.

– Das Wort wurde vor langer Zeit von Beauty-Salons erfunden!

– Das Hautproblem wird meist nur in Deutschland und USA als Orangenhaut bezeichnet, in anderen Ländern nennt man es einfach – Cellulite.


Bildrechte: Bigstockpho 31906457, 46645579, 56076023, 49666505, 44281864, 28165396
canstockphoto: 1114378